Neue Namen‹ 2012/13 - Abo-Tickets erhalten Sie unter 040 - 41 47 88 23:
Avi Avital (22.10.)   •  Tai Murray & Ángel Sanzo (3.12.)  •  Behzod Abduraimov (5.2.)  •   Alexander Krichel (5.5.)

Avi Avital

Ausgerechnet die Mandoline hat sich Avi Avital ausgesucht, dieses sonderbare Instrument, das schnell mit ›Zupfmusik‹ und italienischer Folklore assoziiert wird. Doch bei dem jungen, schwarzhaarigen Mann vergisst man sofort jedes Vorurteil. Der 1978 geborene Israeli bearbeitet die acht Saiten seines Instruments nach allen Regeln der Kunst. Das hat ihm vor Kurzem sogar eine Grammy-Nominierung eingebracht – die erste überhaupt für Mandoline.
Wer Avital beim Spielen zuhört, wird sich denn auch vor dem Klischee hüten, dass die Mandoline nur die Gitarre der Kleinen Mannes sei. mehr 

Sein Interesse an verschiedensten musikalischen Stilrichtungen – von experimenteller Musik zu alter Musik, von Weltmusik zu klassischer Musik – machen ihn zu einem der facettenreichsten Künstler unserer Zeit.
weniger 

Share

Vergangene Termine


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen