›Take Me To The Alley‹ Tour 2016
Gregory Porter
Gregory Porter (voc)   Albert ›Chip‹ Crawford (p)   Jahmal Nichols (db)   Emanuel Harrold (dr)   Tivon Pennicott (sax)   Ondrej Pivec (org)  

Es gibt nur wenige Künstler, die es schaffen, Musik zu machen, die zeitlos und zugleich doch vollkommen zeitgenössisch ist. Der Sänger und Songwriter Gregory Porter gehört zweifellos in diese Kategorie. Mit ›Take Me To The Alley‹, dem heißerwarteten Nachfolger (ab 6.5.2016) seines sensationellen Blue-Note-Debüts ›Liquid Spirit‹, festigt er nun seinen Ruf, der beeindruckendste Jazzsänger und Songwriter seiner Generation zu sein.
In seiner erstaunlichen Karriere hat Porter immer wieder seine Fähigkeit gezeigt, Genregrenzen zu überschreiten und Hörer jeglicher musikalischer Couleur zu erreichen. Die Musik des neuen Albums spiegelt wider, wie sehr Porter in der jüngeren Vergangenheit, in der er wegen seines enormen internationalen Erfolgs fast pausenlos auf Tournee war, als Künstler und Mensch gewachsen ist. Er präsentiert sich als einfühlsamer Sänger und Songwriter, der mit beiden Beinen fest im Hier und Heute steht, dabei aber gleichzeitig das Erbe des klassischen Jazz und Soul pflegt.
Wir freuen uns unbändig auf die nächsten Konzerte mit diesem phänomenalen Sänger!

Share

mehr von Gregory Porter



➜   ›Don't Lose Your Steam (1 Mic 1 Take)‹



in Kooperation mit    electricchair.de


Vergangene Termine


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen