›Darkest Before Dawn‹ Tour 2016
Pusha T
support: Yung Hurn

Kein schlechter Start: Pusha Ts 2013er Debut Album ›My Name Is My Name‹ schaffte es, gleichzeitig von Rolling Stone Magazine, Billboard Magazine, Entertainment Weekly, npr, Complex, Spin und The Source zum Album des Jahres gekürt zu werden. Letztlich aber auch kein allzu großes Wunder, wenn jemand wie Kanye West als Executive Producer in den Credits auftaucht. Und in der Liga geht's nun auch weiter: Im Dezember 2015 veröffentlichte Pusha T als frischgebackener President von Kanye Wests GOOD Music Label jüngst ›King Push - Darkest Before Dawn: The Prelude‹. Das Album dient, wie der Zusatz ›The Prelude‹ schon andeutet, als Vorgeschmack für ›King Push‹, sein drittes Album, das für April 2016 angekündigt ist. Allein die aktuellen ›The Prelude‹ Singles ›Untouchable‹, ›M.F.T.R‹ und ›Crutches, Crosses, Caskets‹ legen die Latte ganz hoch und lassen nicht weniger als die wichtigste HipHop Veröffentlichung des Jahres 2016 erwarten.

Share

Vergangene Termine


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen