Skip The Use

Genre: Urban

Aufgewachsen mit Rock, Punk, Ska und Disco, gelingt es den Mitgliedern von Skip The Use all ihre Einflüsse so anzuordnen, dass ein eigener Sound, ein Anliegen, eine Energie entsteht, die zum Markenzeichen der Band geworden sind.
Mit ihrem selbstbetitelten Debut, einer zum Tanzen zwingenden Vitaminspritze, verpassen Skip The Use der heutigen Musiklandschaft einen gehörigen Tritt.
Angeführt von ihrem charmismatischen Frontmann Mat Bastard entwickeln Skip The Use sich auf der Bühne zu einer unaufhaltsamen Tanz-Maschine, die ihre Zuschauer gespült und geschleudert -und deshalb glücklich- zurücklässt. mehr 

Backpfeifen sind normalerweise nichts, worauf man sich freut, aber die Watsch'n, die man bei jedem ihrer Konzerte bekommt, fühlen sich leider viel zu gut an!

weniger 


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen