Robert Glasper Trio with DJ Sundance

Genre: Urban

Robert Glasper gehört zu den Leuten, die kein Blatt vor den Mund nehmen. 2012 verriet er dem US-Jazzmagazin DownBeat: »Jazz langweilte mich irgendwann so sehr, dass ich mir wünschte, ihm würde etwas Schlechtes zustoßen. Ohrfeigen tun weh, können einen aber auch wachrütteln. Ich habe den Eindruck, man sollte dem Jazz mal einen ordentlichen Klaps auf den Arsch geben.«
Genau das hatte er kurz zuvor mit dem Album ›Black Radio‹ seiner Band Robert Glasper Experiment getan. Und zwar so laut klatschend, dass man es weit über den Jazzzirkel hinaus laut und deutlich vernehmen konnte. Sogar die vom Mainstream eingelullte Grammy-Jury wurde aufgeschreckt und kürte ›Black Radio‹ zum R&B-Album des Jahres. Das slicke Meisterwerk wurde zum Bestseller und ließ auch Kritikerherzen höher schlagen. Mit ›Black Radio 2‹ wiederholte er das Kunststück ein Jahr später, bevor er 2015 für das Album ›Covered‹, auf dem er Pop-Songs mit Jazzstandards mischte, zum akustischen Trio-Format zurückkehrte.
2017 steht ganz im Zeichen des Robert Glasper Trios bestehend aus Robert Glasper (p), Vicente Archer (b), Damion Reid (dr) und Jahi Sundance (dj), der erstmalig im Lineup vertreten ist. Es ist eine nie da gewesene Glasper-Show zu erwarten. Wir freuen uns sehr auf die fünf exklusive Performances in Deutschland.


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen