›The Blackest Joy‹ Tour
Akua Naru

Akua Naru – ihre Stimme steht für die Zukunft des weiblichen HipHops. 
Mit ›The Blackest Joy‹ erschien Ende April das neue Album der US-Amerikanerin, mit dem sie neben einigen Festivalauftritten im Sommer auch im Herbst zu hören und zu sehen sein wird!

Ihre Musik zeugt nach wie vor von politischer Dringlichkeit und feministischer, intellektueller Poesie. Unter den jazz- und soulinfizierten Sound mischen sich auf dem neuen Material zusätzlich afrikanische Einflüsse, die von ›Black Joy‹ beseelt und inspiriert sind.
›The Blackest Joy‹ beschreibt Akua Naru mit ihren eigenen Worten: »This my whole heart. This is a labor of love. This is independent organic live music. This is jazz hop. I am a Soldier for Black Joy. This is the movement.«

»This lady is the keeper of the cool flow«, sagt kein geringerer als Tony Allen. Wer Akua Naru schon mal live erlebt hat, weiß warum.

Share


Vergangene Termine


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen