Adesse

Adesse stand an einem Scheidewe: Profi-Fußball oder Musik? Ein Vertrag eines Bundesligisten lag bereits vor. Aber sein Gefühl, die Liebe zur Musik, überwog und wie sich herausstellte, war dies die beste Entscheidung für seine weitere Entwicklung. Sido wurde auf den jungen Berliner aufmerksam und wurde zu seinem Förderer und Mentor. Das Ergebnis: Sido nahm ihn als ersten Künstler auf seinem mit Four Music gegründeten Label ›Goldzweig‹ unter Vertrag.
Nach einer 30 Konzerte umfassenden Tour mit Sido und der Veröffentlichung seines Debütalbums ›Fechnerstraße‹ steht Adesse erst am Anfang einer vielsprechenden Karriere. Wir behalten das mal besser im Blick...

Share

Vergangene Termine


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen