Wu-Tang Clan

Genre: Urban

Wu-Tang Is Forever! Die legendäre Rap-Gruppe rund um RZA, GZA, Method Man, Raekwon, Ghostface Killah, Inspectah Deck, U-God, Masta Killa und Cappadonna, deren Debüt ›Enter the Wu-Tang (36 Chambers)‹ die Hip Hop-Kultur der Folgejahre prägte wie kaum ein zweites, ist zurück und veröffentlichte zum 20-jährigen Bestehen des Clans Ende November 2014 das lang erwartete Album ›A Better Tomorrow‹.
Das Werk markiert zugleich die Reunion nach sieben Jahren Pause. Der 1993 in New York gegründete Wu-Tang Clan entwickelte sich zu einer der revolutionärsten Rap-Gruppierungen der mittneunziger Jahre. Als lose Vereinigung von neun MCs, stellten sie eine völlig neuartige Hip Hop-Konstellation dar. Ihr Ziel war es, den Namen Wu-Tang schon bei ihrem Debüt als unverkennbare Macht zu positionieren und demnach so viele weitere Projekte wie nur möglich ins Leben zu rufen. Was ihnen gelungen ist, denn alle Mitglieder sind auch individuell zu Stars avanciert.
Und so könnte der folgende legendäre Ausspruch zu kaum einem Anlass passender sein als zum Release des Jubiläums-Albums – außer zur anstehenden Tournee des langlebigen Kollektivs: ›Wu-Tang Clan Ain't Nothing To F*** With!


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen