Daymé Arocena

Genre: Soul

»[...] Daymé Arocena has all the makings of being the next major Cuban star – if her songs are as distinctive as her rich and powerful voice.« theguardian.com

Die kubanische Sängerin Daymé Arocena kommt mit ihrem neuen Album ›Cubafonia‹ (ab 10.3.) für vier Termine nach Deutschland!
Arcocena, die 2012 von Radio Host und Labelbetreiber Gilles Peterson für sein Label Brownswood Recordings entdeckt wurde, bezeichnet ›Cubafonia‹ als ihr bisher reifstes Projekt. Ihre Kompositionen sind in klassischen kubanischen Rhythmen und der vielfältigen Musiktradition ihrer Heimat verwurzelt.
Die letzten zwei Jahre hat sie die gesamte Welt bereist, und auch das hört man: Daymé Arocena schaut über den eigenen Tellerrand. 2017 könnte ein bedeutendes Jahr für sie werden. Sie selbst weiß ganz genau, warum ihre Musik sich aus so vielen Einflüssen speist: »Wir haben nicht nur eine Kultur. Wir haben keine Ureinwohner. Unser Land wurde von Menschen aus aller Welt aufgebaut – das macht Kuba so besonders.«


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen