Saint PHNX

Genre: Pop

Das ›next big thing‹ des modernen Rock kommt aus Glasgow – maximaler Sound mit minimaler Besetzung
Single ›King‹ bereits viraler Hit – neue Single ›One‹ setzt noch einen drauf


Dass man auch mit einer Zwei-Mann-Besetzung groß klingen kann, ist im Jahr 2018 hinlänglich bekannt. Wo die meisten der heutigen Duos ihre Klangdichte jedoch auf mächtige Verzerrerwände aufbauen, macht das Brüderpaar Al und Stevie Jukes aus dem schottischen Glasgow vieles anders: Auf magische Weise gelingt es Ihnen, den eleganten Druck der Queens Of The Stone Age mit HipHop-Beats und den hymnischen Soundflächen, die man von Imagine Dragons oder Twenty One Pilots kennt zu verbinden. Diese Formel produziert nicht nur reihenweise Hits, wie die bisher fünf veröffentlichten Singles der Band deutlich machen, sondern passt auch perfekt in die heutige Musiklandschaft, die kaum noch Genregrenzen kennt. Nachdem sie in UK bereits live für mächtig Furore gesorgt haben, kommen Saint PHNX im Rahmen ihrer allerersten Deutschland-Tour für zwei exklusive Konzerte nach Berlin und München.
Soeben ist mit ›One‹ ihr aktuellster neuer Song erschienen, der große Vorfreude auf das Debutalbum der Band weckt, an dem Al und Stevie zur Zeit arbeiten.
Da kommt etwas Großes auf uns zu!


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen