Employed To Serve

Die Slo-Mo-Hardcore Band Employed To Serve entstammt einer Zeit, in der es sich anfühlte, als hätte ihre Generation längst all ihre Hoffnungen und Sehnsüchte aufgegeben. Entsprechend klingt ihr viel gelobtes, aktuelles Album ›The Warmth Of a Dying Sun‹ unversöhnlich, wütend und voller Abgründe, allerdings nicht, ohne in ihren Lyrics immer einen kleinen Hoffnungsschimmer aufblinken zu lassen, dass diese Generation am Ende doch noch etwas Gutes erreichen kann.

»Mathcore in apokalyptisch, brachial und technisch versiert.«
intro.de zum Album ›The Warmth Of A Dying Sun‹

Share

Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen