Tigercub

Genre: Alternative

Auf eine Band wie das Trio aus Brighton hat die Musikszene der britischen Insel lange gewartet. Mit Tigercub betritt eine Band das Rampenlicht, der es gelingt, gleichzeitig junge Musiker zu inspirieren, als auch älteren Hörern das aufregende Gefühl zu vermitteln, wie es ist, neue Musik zu entdecken.
Herausragende Vocals, schlaue Texte, Mammut Gitarrenriffs und eine Wall of Sound setzen die Segel in den kommenden Monaten eindeutig Richtung Erfolg, wenn ihr Debutalbum ›Abstract Figures in the Dark‹ (VÖ 11.11.) erscheint und der Band die Aufmerksamkeit bescheren wird, die sie verdient!

 

»No matter how sieve-like your brain becomes, it'll be hard to forget Tigercub's latest.« nme.com mehr 


Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen