Jeff Goldblum and The Mildred Snitzer Orchestra

Den Schauspieler Goldblum kennt jeder. Durch Haupt- und Nebenrollen in den Blockbustern der ›Jurassic Park‹-Reihe, ›Independence Day‹ und ›The Grand Budapest Hotel‹ mauserte sich der sympathische Schlaks in den letzten 25 Jahren zu einer der beliebtesten Hollywoodgrößen.
Dass er aber auch ein leidenschaftlicher und versierter Jazzpianist ist, wissen weitaus weniger Leute. Mit seiner Band The Mildred Snitzer Orchestra (benannt nach einer sehr alten Familienfreundin, die 2011 im Alter von 103 Jahren verstarb) kann man Goldblum nun schon seit mehr als zehn Jahren mit schöner Regelmäßigkeit im Rockwell Table & Stage in Los Feliz/Los Angeles oder im Café Carlyle in New York City erleben. Jetzt auch in Berlin.

Share

Newsletter

schliessen

Ich möchte News über



Adresse

Sie sind Journalist?
Hier geht's zur Anmeldung
für den Presse-Newsletter.

 

Callback

schliessen

Rückruf zum Bereich*

Adresse


Hinweis: Wir rufen ausschließlich innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo bis Fr 10:00 - 18:00 Uhr) zurück.

 

Weiterempfehlen

schliessen